D-Route 10 / Elberadweg

Die Elbe ist Deutschlands größter Strom mit weitgehend naturbelassenem Verlauf, schiffbar aber nicht reguliert und kanalisiert. Im mittleren Teil der Elbe gibt es noch große Auengebiete mit ausgedehnten Überschwemmungszonen. Das Hauptstück zwischen Hamburg und Dresden ist die meistbefahrene Radroute in Deutschland. Die D-Route 10 ist bis auf kurze Passagen in Sachsen praktisch steigungsfrei.

Service-Informationen

Der Routenverlauf der
D-Route 10 zum Download

GPS-Track