Bahnhof Kreiensen

Der Kreienser Bahnhof

Eine große verkehrstechnische Bedeutung besitzt der Bahnhof Kreiensen als Schnittpunkt stark befahrener Strecken. Eröffnet wurde dieser Bahnhof bereits 1854. Eindrucksvoll und sehenswert ist das in den Jahren 1887 bis 1889 erbaute Bahnhofsgebäude mit seinen hohen Bogenfenstern, Fresken und Zinnen. Die Dachecken werden von steinernen Löwen geziert. Besonders für Eisenbahnfreunde mit Interesse an Technik ist der Bahnhof mit seinen vielen Gleisen und Bahnsteigen sowie etlichen Weichen, Signalen und anderen Anlagen ein spannendes Ausflugsziel.  

What are you looking for?
Service-Informationen

Baustelle bei Aulendorf

Sperrung der K38 betrifft D-Route 3
mehr...

Der Routenverlauf der
D-Route 3 zum Download

GPS-Track

"Bett + Bike
an der D-Route 3"

online durchblättern