Naturpark Fläming

Als nördlichste Erhebung Deutschlands vor dem Meer durchzieht der waldreiche Fläming mit Hügeln bis 200 m ü. NN im Norden die TourismusRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg. Sanfte Hügel, ausgedehnte Laub- und Kiefernwälder, versteckte Dörfer, umgeben von fruchtbaren Wiesen und Äckern, verleihen dem Fläming seinen ureigenen Charakter. Wer Bewegung liebt, kann auf dem großzügig ausgebauten "Fläming-Skate" und den zahlreichen Radwanderwegen diese einmalige Natur unmittelbar genießen.

Routentracks zum Download
Wetter im Fläming
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Belzig www.wetter.de