Horn - Bad Meinberg

Horn- Bad Meinberg

Horn-Bad Meinberg mit seinen 16 Ortsteilen liegt im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge. Der Ort Horn, bereits seit 1248 mit den Stadtrechten ausgestattet, ist eine der ältesten Städte Lippes. Im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge sind Sie der Natur spürbar nahe. Die Mittelgebirgskämme verknüpfen unvergessliche Landschaftsbilder mit lebendiger Natur, Kultur und Geschichte. 

Das Staatsbad Meinberg, seit über 300 Jahren aus dem Schriftgut gelehrter Ärzte bekannt, gehört mit seinen natürlichen Kurmitteln Schwefelmoor, Kohlensäure- und Mineralquellen seit vielen Jahren zu den bedeutendsten Heilbädern Deutschlands. Diese drei natürlichen Heilvorkommen sind Schätze der Natur, die vom Staatsbad Meinberg gehoben und in den Therapien naturbelassen angewendet werden.

Der Historische Kurpark Bad Meinberg bietet mit seinem alten Baumbestand ein herrliches Ambiente zum Genießen und Erholen. Im Herzen des Historischen Kurparks befindet sich der Brunnentempel, das Wahrzeichen Bad Meinbergs. Der Historische Kurpark erstreckt sich auf einer Größe von mehr als 6 ha und ist öffentlich zugänglich. Die Entstehung des Historischen Kurparks geht auf eine 1767 von Oberförster Feige gefertigte Planskizze zurück. Förderer des Kurparks waren der Begründer des Kurbetriebes Dr. Trampel und der Landesherr Graf Simon August zur Lippe. Der Historische Kurpark entstand um die sogenannte Mofette (Gasquelle).

zurück zur Übersicht...