Dresden

Die Landeshauptstadt Sachsens trägt stolz den Beinamen „Elbflorenz“. Dresden ist seit Jahrhunderten eines der wichtigsten kulturellen Zentren Deutschlands und bietet eine Vielzahl von Baudenkmälern aus Barock und Klassizismus. Berühmt ist der Blick auf die Stadt von  einer der Elbbrücken. Auf der rechten Seite der Elbe hat sich in der „bunten Republik Neustadt“ ein quirliges Szeneviertel entwickelt.

Service-Informationen

Der Routenverlauf der
D-Route 4 zum Download

GPS-Track