Eisenach

Eisenach ist die Geburtsstadt von Johann Sebastian Bach. Jeder Besucher kann im Bachhaus einen Live-Musikvortrag auf historischen Instrumenten erleben. Martin Luther verbrachte drei Jahre seiner Schulzeit in der Stadt, woran die modern gestaltete Ausstellung im Lutherhaus erinnert. Die zweitgrößte Wagner-Sammlung findet man in der Eisenacher Reuter-Villa, einem Museum welches dem niederdeutschen Dichter Fritz Reuter gewidmet ist. Die "Automobile Welt Eisenach" dokumentiert die über einhundertjährige Automobilbautradition. Der berühmte 168 km lange Rennsteig lädt zum Wandern und Radfahren ein. Anschluss an den Rennsteig-Radwanderweg und Werratal-Radweg

zurück zur Übersicht