Donauroute

Die D-Route 6 beginnt schon weit vor der Donauquelle, nämlich an der Schweizer Grenze bei Basel. Sie führt durch zwei markante Kulturräume Süddeutschlands, deren Unterschiede an der Strecke gut erfahrbar sind: der schwäbisch/alemannische an Hochrhein und Oberdonau und der bajuwarische ab Donauwörth. Zwischen Bodensee und Oberdonau verlangt die Route einige Steigungen ab, ansonsten folgt sie weitgehend den Flussläufen.

Die Darstellung zur D-Route 6 befindet sich noch im Aufbau.

Service-Informationen

Der Routenverlauf der
D-Route 6 zum Download

GPS-Track