Ein neues Radnetz für Deutschland - Wozu?

Das Radnetz Deutschland ist eine Einheit von zwölf Radfernwegen, die alle Regionen Deutschlands miteinander verbinden. Sämtliche D-Routen führen über bestehende Radfernwege und sind so ausgewählt, dass interessante Start- und Zielorte einer Radreise einfach miteinander verknüpft werden können.

So entsteht die Möglichkeit, eine Radreise auf sicheren, komfortablen und erholsamen Routen zu planen und zu erleben, indem mehrere Fluss- oder Themenradwege einfach miteinander kombiniert werden. Das Radnetz Deutschland soll dazu die Qualitätsgrundlage schaffen und in den nächsten Jahren weiter verbessern.

Serviceangebote, Übernachtungsmöglichkeiten oder Sehenswürdigkeiten unterschiedlicher touristischer Radrouten werden durch die D-Routen miteinander verknüpft und damit als neue, übergreifende Angebote für Radreisende erlebbar.

What are you looking for?
News